Gesundheitsfürsorge Kliniken

Chiropraktik - eine sanfte alternativmedizinische Methode

6 Dezember 2021
 Kategorien: Gesundheitsfürsorge Kliniken, Blog

Als Chiropraktik wird ein Behandlungsverfahren der Alternativmedizin bezeichnet. Sie dient zur behutsamen Behandlung von Funktionsstörungen bestimmter Körperregionen. Woher kommt die Chiropraktik? Die Bezeichnung kommt aus dem Griechischen. Deutsch übersetzt bedeutet der Begriff so viel wie „mit der Hand arbeiten“. Begründet wurden die heutigen chiropraktischen Verfahren im 19. Jahrhundert von dem Kanadier Daniel David Palmer (1845-1913). Palmer brachte verschobene Gelenke und Wirbel mithilfe von speziellen Handgriffen wieder in ihre richtige Position. Dabei arbeitete er spezielle Grifftechniken aus. mehr lesen …